Buchen Sie jetzt!

IHR GENIESSER-ARRANGEMENT

Rundreise von Bordeaux, über Périgord bis Arcachon 

  • 3 x Übernachtung mit Frühstück im wunderschönen Château Les Merles im Périgord
  • 2 x Übernachtung mit Frühstück in einem 4-Sterne Hotel im Zentrum von Bordeaux 
  • 2 x Übernachtung im 4-Sterne Hotel Le B d'Arcachon 3-Sterne Hotel in Arcachon
  • 1 x Signature Abendessen in 6-Gängen mit Weinbegleitungg am Anreisetag im Château Les Merles
  • 1 x Stadtführung in Bergerac mit anschließender Verkostung von Rillette und Wein auf einer der schönsten Dachterrassen der Stadt - ca. 2 Stunden (deutsch)
  • 1 x Tour im Château de Monbazillac und Verkostung von 3 Signature Weinen (englisch)
  • 1 x fantastisches 3-Gang Menü im Michelinsternrestaurant La Tour de Vents mit Panoramablick (exkl. Getränke)
  • 1 x Private Stadtführung in St. Émilion - ca. 1,5 Stunden (deutsch)
  • 1 x Geführte Tour bei einem der besten Grand Cru Classé Weinproduzenten in Saint-Emillion, dem Chateau de Ferrand mit Sommelier Masterclass und vertikaler Verkostung von 6 Weinen mit kleinem Food-Pairing
  • 1 x kulinarische-kulturelle Stadtführung Bordeaux inkl. 3 Verkostungsstopps
  • 1 x 3-Gang Abendessen im 2 Hauben Restaurant Zéphyrine in Bordeaux (exkl. Getränke)
  • 1 x Wein- und Käseverkostung im zauberhaften Château Latour-Martillac (englisch)
  • 1 x Bootsfahrt durch das malerische Bassin d´Arcachon
  • 1x Austernverkostung mit Paté und Wasser direkt beim Austernzüchter 
  • 1 x romantisches 3-Gang Abschlussdinner in einem der besten Meeresfrüchte-Restaurants in Arcachon direkt am Hafen (exkl.

WEITER MIT IHREM GENIESSER-ARRANGEMENT

Reisepreis für Ihr Genussreisen-Arrangement
Datum
Zimmerkategorie (Wählen Sie Ihre Wunschzimmerkategorie, um weiter fortzufahren)
Kulinarische Aktivitäten vor Ort optional buchbar

Liebe Kunden, bitte klicken Sie auf den hier genannten Link. Sie werden zu unserem Anmelde-Formular für Reisen mit individuellen Wünschen weitergeleitet. Wir melden uns mit einem entsprechenden Reiseangebot (selbstverständlich unverbindlich) innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen.

Zuletzt gespeichert

Noch nicht gespeichert

Author

Gast

Überblick

Selbstfahrer Rundreise in Südfrankreich: Bordeaux, Périgord und Arcachon - Haute Cuisine, Grand Crus Weine und Austern!

Lassen Sie sich von dieser kulinarischen Entdeckungsreise im Südwesten Frankreichs, in Nouvelle Aquitaine, begeistern!

Die erste Etappe Ihrer Reise führt Sie ins Périgord, dort verbringen Sie 3 ruhige Nächte in einem idyllischen Château aus dem 17. Jahrhundert, dem Château les Merles in Mouleydier. 

Die zweite Etappe dieser Rundreise ist zweifelsohne ein Highlight und führt Sie in die Rotwein-Hauptstadt Frankreichs, nach Bordeaux. Dort verbringen Sie drei aufregend schöne Tage voller Kultur und Wein.

Die dritte Etappe Ihrer Südfrankreich-Rundreise führt Sie 3 Tage nach Arcachon, wo Sie die köstlichen Spezialitäten des Meeres, die Austern kennenlernen und bei einer Bootsfahrt die atemberaubende Atlantikküste bewundern.

Frankreichs Südwesten Rundreise: Die Schönheit und Küche des Périgords!

Etappe 1

Die erste Etappe Ihrer Selbstfahrer Rundreise in Frankreich könnte schöner nicht beginnen. Sie nächtigen im malerischen Château Les Merles zwischen Lavendel und der wunderschönen Landschaft im Périgord. Das 4-Sterne Hotel ist weniger als 10 Minuten von Bergerac entfernt und bietet Ihnen 15 modern ausgestattete Zimmer mit allem Komfort.

Hoteltipp Bergerac
Nur 10 Minuten von Bergerac entfernt liegt ein zauberhaftes Paradies für Ihren Périgord Urlaub - das Château Les Merles
 

Ein zauberhaftes Boutiquehotel in der Dordogne: Das Château Les Merles mit Pool und Restaurant

Das klassische Château aus dem 17. Jahrhundert ist ein einzigartiger Ort, um Ihre Ferien in Südfrankreich zu verbringen. Die alte Architektur mischt sich mit den modernen und neuen Elementen und gibt Ihrem Aufenthalt eine Atmosphäre, die Sie sonst nirgendwo finden.

Zum Anstoßen auf Ihre Frankreich Rundreise erwartet Sie eine Flasche Wein auf dem Zimmer.

Gruppenreise ins Perigord

In ländlicher Idylle und dennoch stillvoll wohnen Sie im Château Les Merles im Herzen des Périgords 

Zum Abendessen im Gourmet-Restaurant Ihres Hotels erwartet Sie das 6-Gänge Signature Menü inklusive Weinbegleitung von Chefkoch Bas Holten. Köstliche, marktfrische Zutaten und typische Gerichte der Region werden an diesem Abend in einem wunderschönen Ambiente präsentiert. An kälteren Tag schlemmen Sie im wunderschönen Kaminzimmer und an lauen Sommertagen auf der traumhaften Terrasse.

Restaurant mit Terrasse Bergerac
Bas Holten und seine leichte, marktfrische Küche sind unser Genusstipp in der Dordogne.

Ein Périgord Urlaub voller kultureller Highlights und Genüsse...Bergerac, Monbazillac und seine Weine

Auf der ersten Etappe Ihrer Rundreise durch Nouvelle Aquitaine entdecken Sie die romantische Stadt Bergerac bei einer zweistündigen deutschsprachigen Stadtführung. Die Altstadt von Bergerac ist von mittelalterlichem Charme geprägt und lädt Besucher ein, durch enge Gassen zu schlendern und die gut erhaltenen Fachwerkhäuser zu bewundern. Die Uferpromenade entlang des Flusses Dordogne bietet eine idyllische Kulisse und ist ein beliebter Ort für Spaziergänge. Während Ihrer Führung erfahren Sie interessante Geschichten rund um Cyrano de Bergerac und seiner Heimatstadt und verkosten anschließend Rillette und Wein auf einer idyllischen Dachterrasse. 

Bergerac bei einer Stadtführung entdecken.
Von diesem Herrn hören Sie bestimmt bei einer Stadtführung in Bergerac - Cyrano de Bergerac.


Ihr nächstes Ziel ist das Château Monbazillac, ein historisches Schloss und Weingut aus dem 16. Jahrhundert, das nur 15 Minuten südlich von Bergerac liegt. Das Schloß ist ein beeindruckendes Beispiel für die regionale Renaissance-Architektur. Es ist von einem malerischen Park umgeben und thront auf einem Hügel, der einen atemberaubenden Blick auf die umliegende Landschaft und die Weinberge bietet. Apropos Wein...Besucher haben nicht nur die Möglichkeit, das Château Monbazillac zu besichtigen bei einer informativen Führung durch die prachtvollen Räumlichkeiten, wie den großen Festsaal und die Ausstellungsräume, sondern es gibt eine Weinprobe, bei der man die Weine des Weinguts verkosten kann, einschließlich des berühmten Monbazillac-Semillon.

Chateau Monbazillac besichtigen
Auf Ihrer Périgord Reise erkunden Sie das Chateau Monbazillac und seine Weine!

Wo Sie schon in Monbazillac sind, können wir Sie als Genießer nicht einfach so von dannen ziehen lassen, denn hier gibt es eines der besten Restaurants in der Dordogne. Das elegante Restaurant La Tour des Vents wird nicht umsonst von einem Michelinstern geschmückt. Chefkoch Damien Fagette bietet seinen Gästen eine frische und kreative Küche und einen der schönsten Ausblicke auf die umliegende Region, die der Nährboden zahlreicher Produkte seiner Karte ist.

Dordogne bestes Restaurant
Auf der Périgord Etappe Ihrer Südfrankreich Rundreise darf natürlich ein Stopp in einem der besten Restaurants nicht fehlen! © Tour des Vents

Eine Frankreichreise für Weinliebhaber: Grand Crus in Saint Emilion und Bordeaux verkosten

Etappe 2

Sie verabschieden sich vom Périgord und machen sich auf den Weg nach nach Bordeaux. Spätestens auf dieser Etappe der Frankreichreise werden Weinliebhaber noch mehr auf Ihre Kosten kommen. Der erste Stopp ist St. Emilion, ein entzückendes mittelalterliches Dorf, das im Herzen der Bordelaiser Weinberge liegt. Bei der deutschsprachigen geführten Tour durch St. Emilion darf die Besichtigung der monolithischen Kirche und des Glockenturms nicht fehlen.

Stadtführung St Émilion
Bei einer Stadtführung entdecken Sie die Gässchen und den Zauber St. Émilions! © Moulierac


Natürlich darf in St. Émilion der Besuch in einem Grand Cru Weingut nicht fehlen und wir haben hier etwas ganz besonderes für Sie organisiert. Auf dem Grand Cru Classé Weingut Château de Ferrand dürfen Sie in die Weinberge und die Kellerei spitzen bei einer privaten Tour. Im Anschluß wartet ein richtiges Highlight auf Sie. Mit dem Sommelier gibt es eine vertikale Verkostung von 6 Jahrgängen für Sie und dazu ei​n Teller Köstlichkeiten, die aus der Hand des Küchenchefs stammen.

St Émilion Weinreise
In St Émilion wartet eine Mastercalss mit Sommelier auf Sie bei einer vertikalen Verkostung im Weingut Château de Ferrand. © Chateau de Ferrand.

Heute verbringen Sie die Nacht bereits in Ihrem 4* Hotel in Bordeaux, das im Zentrum liegt. Die Hauptstadt der Region Nouvelle-Aquitaine wird Sie verzaubern, denn die Stadt ist berühmt für ihre malerische Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Die engen Gassen, gepflasterten Plätze und eleganten Gebäude schaffen eine charmante Atmosphäre, die Besucher sofort in Ihren Bann zieht. Außerdem beherbergt Bordeaux eine Vielzahl von beeindruckenden architektonischen Meisterwerken, darunter das majestätische Grand Théâtre, das im 18. Jahrhundert erbaut wurde. Die prächtigen Plätze wie der Place de la Bourse und die historische Uferpromenade entlang der Garonne sind weitere Höhepunkte der Stadt.

Bordeaux Stadtführung
Bordeaux wird Sie mit seiner Eleganz und der quirligen Kunst- und Kulinarikszene sofort in seinen Bann ziehen!
 

Nach dem Frühstück brechen Sie auf zu einer dreistündigen kulinarisch-kulturellen Stadtführung durch Bordeaux, um mehr über die Highlights dieser faszinierenden Stadt zu erfahren. Natürlich dürfen auf einer Genussreise auch während der dreistündigen Stadtbesichtigung die kulinarischen Genüsse nicht zu kurz kommen. Sie werden mehrere Spezialitäten der Region kosten, die „Dunes Blanches“, die Canelles und selbstverständlich probieren Sie verschiedene Käsesorten, bevor es zum Abschluss ein Gläschen Wein gibt.

Bordeaux Spezialitäten

Die süßen Canelles aus Bordeaux sind mit Ihrer Zimtnote ein süßer Verführer.

Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung, lassen Sie sich durch Bordeaux treiben oder besuchen Sie das Weinmuseum Cité du Vin, das sehr anschaulich gestaltet ist und vielleicht gehen Sie nebenan in die Markthallen die „Halles des Bacalan“.

Lassen Sie unbedingt etwas Platz in Ihrem Magen, denn zum Abendessen geht es für Sie in ein zwei Hauben Restaurant. Das Zéphyrine ist für sein unkonventionell-legeres Restaurantkonzept bekannt und will sich mehr als eine Art Bistro und Feinkostladen verstanden wissen. Ein kleiner Innenhof lädt zum romantischen Dinner ein, das 3 leckere Gänge für Sie bereithält. 
 

Die Atlantik-Küste Frankreichs entdecken: Austern und Meeresbrise im zauberhaften Arcachon

Etappe 3

Auf Ihrer letzten Etappe geht es Richtung Atlantik-Küste! Zuvor wartet aber noch ein besonders schönes Reiseerlebnisse auf Sie. Im Château Latour-Martillac gibt es für Sie eine Führung mit anschließender Wein & Käseverkostung. Das Château Latour-Martillac, das aus einer langen und einzigartigen Familiengeschichte hervorgegangen ist, hat sich zu einer der unumgänglichen Referenzen in Pessac-Léognan entwickelt. Es wurde 1934 ausgewählt, um das Krönungsbankett von König George VI. zu begleiten und hat seitdem dank seiner intensiven, sehr fruchtigen und würzigen Weine nichts von seinem Prestige verloren.

Weinverkostung Bordeaux
Freuen Sie sich auf eine Weinverkostung mit Käse-Pairing im © Château Latour-Martillac.

Eine Bootstour in Arcachon genießen

Entdecken Sie heute Arcachon zuerst auf einer stimmungsvollen Bootstour in der Lagune: Sie werden die Ile aux Oiseaux mit ihren typischen „tchanquées“-Hütten sehen und entlang der Küste von Cap Ferret unterwegs sein, wo sich friedliche Buchten und die typischen Austernbänke aneinanderreihen, deren traditionelle, oft sehr farbenfrohe Holzhütten die Arbeitsplätze von Austernzüchtern und lokalen Fischern sind. Auf der Weiterfahrt können Sie die Dune du Pilat, die höchste Wanderdüne Europas bewundern.

Gruppenreise mit Austern Essen in Frankreich Arcachon

Arcachon erleben Sie vom Wasser aus bei einer interessanten Bootstour.

Um fangfrische Austern zu verkosten, machen Sie nach der Bootstour bei einem Austernzüchter in Gujan-Mestras Halt, das 20 Minuten von Arcachon entfernt liegt. Er wird etwas über seine Arbeit erzählen und Sie können sich von der Qualität der Austern bei einer Verkostung überzeugen.  

Gourmetreise Frankreich
Fangfrische Austern zu verkosten ist ein einmaliges Erlebnis und sie in ihrer Geburtsstätte zu probieren verdoppelt das Vergnügen noch!

Anschließend haben Sie Zeit, durch den Ort oder Arcachon zu bummeln oder einen Café an der Strandpromenade zu genießen.

Jede Auster schmeckt unterschiedlich, daher empfehlen wir Austern von unterschiedlichen Produzenten zu probieren. Worauf Sie beim Austern-Kauf achten sollten, wie diese Köstlichkeit gegessen wird erfahren Sie in unseren Reisetipps. 

Wir hoffen, die Austernverkostung hat Ihnen erst so richtig Appetit auf "Meer" gemacht, denn in Arcachon haben wir in einem der besten Fisch-und Meeresfrüchte Restaurants der Gegend ein romantisches 3-Gang Abendessen für Sie reserviert. Das Restaurant Le Saint Ferdinand liegt direkt am Hafen und wie könnten Sie Ihre Südfrankreich Reise schöner ausklingen lassen, als beim Abendessen das Schaukeln der Boote zu beobachten.

Bestes Restaurant Arcachon
Ihre Rundreise in Nouvelle Aquitaine klingt beim Abendessen am Hafen romantisch aus. © Le Saint Ferdinand

Unser Tipp in Arcachon: Ein Stopp bei der “Dune du Pilat“, der höchsten Wanderdüne Europas darf auf dieser Reise nicht fehlen. Sie hat einen Nord-Süd-Verlauf und ist bis zu 110 Meter hoch, 500 breit und  etwa 2,7 Kilometer lang. Wer möchte, kann die Düne erklimmen. Nach diesem beeindruckenden Naturphänomen wird Ihre Fahrt nach Arcachon fortgesetzt um im T-Boutique Hotel einzuchecken.

Rundreise in Südwesten Frankreich

Wenn Sie in Arcachon übernachten ist ein Besuch der berühmten Düne von Pilat fast unerlässlich

Höhepunkte der Reise

  • Auf dieser Rundreise von Bordeaux über Périgord bis Arcachon nächtigen Sie in drei bezaubernden für Sie von uns handverlesenen Unterkünfte

  • Sie genießen die berühmte französische Küche in Michelin- und Gault & Millau Restaurants auf dieser 8-tägigen Genussreise von Périgord über Bordeaux bis nach Arcachon 

  • Sie schwelgen in mehrgängigen Menüs, probieren Signature-Kreationen und schlemmen sich durch die berühmten Gourmet-Regionen Frankreichs, Périgord und Bordeaux und die Atlantik Küste

  • Sie erleben die berühmten französischen Städte Bergerac, Saint-Émilion, Bordeaux bei faszinierenden Stadtführungen, die teilweise auch köstliche Kleinigkeiten vorsehen

  • Sie machen eine Weinverkostung bei einem Grand Cru Classé Weinproduzenten in der berühmten Weinstadt Saint-Émilion

  • Sie erleben eine Masterclass mit dem Sommelier und tauchen ein in eine vertikale Verkostung von Bordeaux Weinen

  • Sie entdecken die Geheimnisse rund um die Austern und verkosten diese Schätze des Meeres bei Arcachon

  • Sie lernen Bordeaux, St. Émilion und Bergerac bei faszinierenden Stadtführungen besser kennen

Leistungen auf einen Blick

FRANKREICHS SÜDWESTEN SELBSTFAHRER-REISE: VON BORDEAUX ÜBER PÉRIGORD BIS NACH ARCACHON

  • 3 x Übernachtung mit Frühstück im wunderschönen Château Les Merles im Périgord
  • 2 x Übernachtung mit Frühstück in einem 4-Sterne Hotel im Zentrum von Bordeaux 
  • 2 x Übernachtung im 4-Sterne Hotel Le B d'Arcachon 3-Sterne Hotel in Arcachon
  • 1 x Signature Abendessen in 6-Gängen mit Weinbegleitungg am Anreisetag im Château Les Merles
  • 1 x Stadtführung in Bergerac mit anschließender Verkostung von Rillette und Wein auf einer der schönsten Dachterrassen der Stadt - ca. 2 Stunden (deutsch)
  • 1 x Tour im Château de Monbazillac und Verkostung von 3 Signature Weinen (englisch)
  • 1 x fantastisches 3-Gang Menü im Michelinsternrestaurant La Tour de Vents mit Panoramablick (exkl. Getränke)
  • 1 x Private Stadtführung in St. Émilion - ca. 1,5 Stunden (deutsch)
  • 1 x Geführte Tour bei einem der besten Grand Cru Classé Weinproduzenten in Saint-Emillion, dem Chateau de Ferrand mit Sommelier Masterclass und vertikaler Verkostung von 6 Weinen mit kleinem Food-Pairing
  • 1 x kulinarische-kulturelle Stadtführung Bordeaux inkl. 3 Verkostungsstopps
  • 1 x 3-Gang Abendessen im 2 Hauben Restaurant Zéphyrine in Bordeaux (exkl. Getränke)
  • 1 x Wein- und Käseverkostung im zauberhaften Château Latour-Martillac (englisch)
  • 1 x Bootsfahrt durch das malerische Bassin d´Arcachon
  • 1x Austernverkostung mit Paté und Wasser direkt beim Austernzüchter 
  • 1 x romantisches 3-Gang Abschlussdinner in einem der besten Meeresfrüchte-Restaurants in Arcachon direkt am Hafen (exkl. Getränke)

Die Ortstaxe ist in den jeweiligen Hotels vor Ort zu entrichten und nicht inklusive.

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.