Überblick

Exklusives Landhotel in Ungarn. Entspannter Urlaub in der Babérliget Kúria. Eine Reise zu einem historischen Landhaus mit umwerfendem Flair im Süd-Westen Ungarns

Nicht weit entfernt vom bekannten ungarischen See Balaton (Plattensee) - übrigens, der größte Binnensee Mitteleuropas, im Süd-Westen Ungarns, liegt zwischen dicht bewaldeten Bergen und wunderschönen Lavendelfeldern das Landhotel Babérliget Kúria. Inmitten der prächtigen Natur, welche durch provencialen Charme besticht, treffen sich ruraler Charme und stilvolle Eleganz in dem historischen Landhaus. Freuen Sie sich auf ein umwerfend stilvolles Ambiente, auf einige Ruhetage mit Gelassenheit und Muße, wenn Ihnen dieser besondere Ort die Türen öffnet.

URLAUB AUF DEM LAND IN UNGARN: BABÉRLIGET KÚRIA 

  • 4 x Übernachtungen im Babérliget Kúria im Standard Doppelzimmer - inkl. Frühstück und Abendessen
  • 1 x Fahrradausflug mit Picknick (4 Stunden Fahrradmiete und 1 Picknick mit köstlichen kleinen Speisen, wie Wurst und Käse, mit einem Glas Wein an einem benachbarten See unweit Ihres Hotels)
  • 1 x ganztägiger privat geführter Ausflug am Plattensee (Treffen in Tihany, Führung durch Tihany, Balatonfüred und das Umland mit kleinen Köstlichkeiten, kalten und warmen Speisen - dabei werden 4 verschiedene Weine verkostet und eine Kuchenpause gemacht)
  • 1 x halbtägige privatgeführte kulinarisch-kulturelle Tour in Budapest (4 Stunden Führung in deutscher Sprache, inkl. Verkostung von kulinarischen Köstlichkeiten, herzhaft und süß, 4 Zwischenstops mit 1 Glas Wein und 1 Tasse Kaffee oder Cappuccino).

Babérliget Mansion - das perfekte Hotel für Ihren Kurzurlaub in Ungarn: Grazile Harmonie historischen Charmes und stilvolle Moderne

Sie werden kaum einen Ort finden, welcher in seiner Einrichtung Vergangenheit und Moderne so stilvoll zu vereinen weiss, wie das Haus Babéliget. Im 19. Jahrhundert erbaut, war das Landhaus über Jahre hinweg die Residenz vom ungarischen Grafen Békkefy.

Beim ersten Blick von außerhalb kann man sich direkt in diese Zeit zurückversetzt fühlen - das stilvolle weiße Gebäude beeindruckt mit großen bogenförmigen Fenstern und dem umgebenen, wundervoll gepflegten Garten, in welchem prachtvolle Blumen erblühen. Die großzügigen Räume im Inneren des Hauses sind durch die Fenster von hellem Licht erfüllt.

Hier können Sie eine beeindruckende Mischung aus wundervoll erhaltenen, alten Aktivitäten und hochmodernem, edlem Einrichtungsstil bewundern. In den Schlafzimmern der Babérliget finden Sie eine ansprechende Harmonie aus den hellen Wänden und sowohl dunklem als auch dezent buntem Mobiliar. Für weitere besondere Akzente sorgen verschiedenste, beeindruckende Kunstwerke von ungarischen Künstlern. Räume, in die Sie sich zurückziehen und in denen Sie sich sicherlich sehr wohl fühlen werden - Sei es beim Lesen einer guten Lektüre oder beim genießen der Sonnenstrahlen die durch die großen Fenster aufs Bett fallen.

Urlaub auf dem Land in Ungarn

Im Erdgeschoss des Hauses Babérliget werden Sie außerdem von weiteren Räumlichkeiten empfangen, welche Platz für verschiedenste Aktivitäten bilden. Nehmen Sie Platz im Lounge Room und genießen Sie die Ruhe - oder vielleicht einentspannendes Spiel, eine kleine Fingerübung am vorhandenen Klavier? Oder suchen Sie in der Bibliothek nach einem spanenden Buch, welches Sie beim Lesen am warmen Kamin in eine ferne Welt geführt. Im wunderschönen garten welcher das Landhaus umgibt wartete ein großer Außenpool auf Sie und lädt zu einem erfrischenden Bad ein. Die Sich auf Lavendelfelder und Rosenbüsche vor dem Hintergrund grüner Hänge lädt zum Träumen ein. 

Genussreise auf dem Land in Ungarn: Kulinarische Highlights im Haus Babérliget - regionale Produkte und Speisen Ungarns genießen

Am Morgen können Sie im hellen und freundlichen Esszimmer des Hauses Platz nehmen. Hier wird Ihnen das Frühstück serviert. Hier werden Sie im dem Genuss ofenwarmen Brotes, frischen Obst- und Gemüsesorten und den ersten Spezialitäten Ungarns kommen - einem köstlichen Angebot an Wurst und Käse in benachbarten Manufakturen produziert! Die kulinarische Seite im Babérliget Kurie wartet mit einer weiteren Besonderheit auf - ausgerichtet sind alle Speisen, die von der Küche serviert werden auf das farm-to-table-Konzept. Die Produkte werden bei lokalen Händlern in der Region erworben und ohne Umwege direkt zum Babérliget gebracht. Hier weiss man mit Sicherheit, wo alles herkommt - und mit diesem Wissen lässt es sich noch besser genießen oder nicht?! Der Chefkoch des Hauses hat drei Jahre lang in Mailand gelebt, gelernt und gekocht. So verschmelzen beim dreigängigen Abendmenü, das einen Teil der Halbpension in Ihrem Genussarrangement bildet, kulinarische Eindrücke aus der ungarischen Region Somogy und der mediterranen Küche - zu einer wundervollen Fusion von Aromen und Sinneseindrücken. Dazu gibt es eine fulminante Auswahl an Weinen aus dem hauseigenen Weinkeller.

Fahrradtour und Picknick stillvoll und idyllisch auf dem Land in Ungarn

Ein Picknick ist etwas ganz besonderes: Tolles Wetter, im hohen Gras unter Schatten eines Baumes entspannen, köstliche Speisen und kühlen Wein stilvoll genießen und mit den Menschen, die man liebt Zeit verbringen! Genießen Sie eine schöne Fahrradtour mit einem köstlichen Picknick an einem kleinen See unweit Ihres Hotels!

Privatgeführte Wanderung mit Weinverkostung am Balaton

Da der Plattensee, der Balaton, lediglich einige Kilometer von Ihrem Landhaus entfernt liegt, lohnt es sich die Weinkultur des Plattensees auf einer ganztägigen, privatgeführten Ausflugstour kennenzulernen. Sei starten auf der Halbinsel Tihany und werden sowohl Balatonfüred, als auch das touristisch wenig erschlossene, sehr schöne und gediegene Hinterland mit gemütlichen Einkehrmöglichkeiten genießen. Der von der hügeligen Landschaft umrahmte Plattensee bietet ein ideales Gebiet für den Weinanbau. Auf die Traubenreife übt eine überaus wohltätige Wirkung das von dem großen See reflektierte Sonnenlicht und der, für viele Menschen etwas melancholisch anmutende Herbstnebel aus. Die Weine am Balaton: Riesling, Welschriesling, Chardonnay und Gewürztraminer überzeugen mit viel Frische und einer mineralischen Vordergründigkeit. 

KULINARISCH-KULTURELLE STADTFÜHRUNG MIT Ihrem eigenen PRIVAT-GUIDE in Budapest - entdecken Sie die Geheimtipps der Stadt!

Erfahren Sie über die tausendjährige, ungarische Geschichte bei einer individuellen, privatgeführten Stadtführung durch Budapest mit umwerfend leckeren Häppchen bei den unterschiedlichsten Verkostungsstationen! Die 3-stündige kulinarisch-kulturelle Führung beginnt an der berühmten Kettenbrücke, welche die beiden Stadtteile Buda und Pest miteinander verbindet. Sie wurde bereits im 19. Jahrhundert erbaut und ist somit die älteste der Brücken über die Donau und eines der Wahrzeichen der Stadt. Sie überqueren die Kettenbrücke mit Ihrem privaten Gourmet-Guide, der gleichzeitig Ihr Stadtführer ist und werden mit der ältesten Metro-Linie der Stadt, der gelben Linie, bis zum Heldenplatz fahren.

Das ungarische Wort für diese gelbe U-Bahn-Linie ist "Földalatti" ( und bedeutet in etwa "die Unterirdische). Sie wurde ebenfalls bereits im 19. Jahrhundert eröffnet und ist somit fast so alt wie die Kettenbrücke selbst.

Als nächstes wartet das jüdische Viertel Budapests auf Sie - selbstverständlich mit weiteren, kulturellen Sehenswürdigkeiten und gleichzeitig mit dem ersten kulinarischen Genussder Führung.In der Konditorei von Raj Rachel könne Sie ein traditionelles, jüdisches Gebäck, den Flódni probieren! Hierbei handelt es sich um einen Schichtkuchen mit Mohn, Walnüssen, Äpfeln und Pflaumenmus, welcher nach alten, traditionellen jüdischen Rezepten zubereitet wird. Ursprünglich war Flódni der Chanukka-Kuchen der osteuropäischen Juden, doch da er so unglaublich gut schmeckt kann man ihn im jüdischen Viertel nun jeden Tag bekommen - und bei Raj Rachel schmeckt er am besten! Gestärkt mit dieser Köstlichkeit geht es weiter in die "Holdstraße" zur berühmten Markthalle Budapests.

Hier finden Sie eine riesige Auswahl an verschiedensten ungarischen Spezialitäten! Zu diesen gehören beispielsweise verschiedenste Produkte aus Gänsefleisch, -leber und -fett, welches so lange in Öl gebacken wird bis es knusprig ist und eine sehr intensiven, unvergleichlichen Geschmack gewinnt. Außerdem können Sie Ihren Durst stillen - völlig im Trend liegt in Ungarn gerade Szörp, also Sirup, in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen wie Sirup mit Lavendel, Sirup mit Akazie oder Sirup mit Lindenblüte.

Mit kaltem Wasser gemischt wird es in großen Gläsern serviert und ist vermutlich der perfekte Drink bei einer kleinen Pause zwischen den kulinarischen Verkostungen. In der Markthalle finden Sie ein kleines Restaurant von Tamás Széll, dem Küchenchef des Michelin-Stern Restaurant Onyx in Budapest. Der Sternekoch hat im letzten Jahr das berühmte Bocuse D'Or, einen französischen Kochwettbewerb bei dem die besten Köche Europas antreten, gewonnen.

Hier in der Markthalle in der Hold utca (Holdstraße) bietet Széll seine eigenen, typisch ungarischen Produkte an! Die kulinarische Tour führt Sie weiter zu St.-Stephans Basilika, diese ist zweifelsohne eines der bekanntesten Wahrzeichen Budapests. Sie wurden im 19. Jahrhundert erbaut und ist die größte Kirche in Budapest. Direkt an der Basilikabefindet sich auch schon Ihr nächster Verkostungs-Stop, das Wein-Lokal DaVino in Budapest.

Das Lokal bietet eine beeindruckende, hervorragend sortierte Weinauswahl aus allen Weinregionen in Ungarn. Bei dieser Gourmet-Pause können Sie ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack orientiert, Weiß, Rosé oder Rotwein - elegant, säurebetont oder körperreich, die ungarische Weinkultur hautnah erleben. Für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es kleine, feine Häppchen, die hervorragend mit den angebotenen Wienen korrespondieren.

An der Donau entlang führt Ihr Spazierweg zu einem weiteren Highlight von Budapest: Das Parlamentsgebäude. Einige Schritte vom Parlament entfernt befindet sich eine wahre Institution, die Marzipan Manufaktur von Matthias Szamos. Seit fast einem Jahrhundert wird hier besonders köstliches Marzipan produziert un weiterverarbeitet - besonders bekannt sind die filigranen Rosenblüten aus der süßen Masse. Mittlerweile werden allerdings nicht nur Kunstwerke aus Marzipan produziert, sondern auch Torten, Gebäck und Pralinen, gar Eis. Damit jeder in den Genuss dieser unglaublich köstlichen Produkte kommen kann, werden Sie sogar in andere Länder verschickt. Sie haben allerdings die Möglichkeit, direkt in Budapest in dem Café Szamos die zartschmelzenden Kreationen zu kosten!

Leistungen auf einen Blick

URLAUB AUF DEM LAND IN UNGARN: BABÉRLIGET KÚRIA - Unsere Leistungen auf einen Blick

  • 4 x Übernachtungen im Babérliget Kúria im Standard Doppelzimmer inkl. Frühstück und Abendessen
  • 1 x Fahrradausflug mit Picknick (4 Stunden Fahrradmiete und 1 Picknick mit köstlichen kleinen Speisen, wie Wurst und Käse, mit einem Glas Wein an einem benachbarten See unweit Ihres Hotels),
  • 1 x ganztägiger, privatgeführte Ausflug am Plattensee (Treffen in Tihany, Führung durch Tihany, Balatonfüred und das Umland mit kleinen Köstlichkeiten, kalten und warmen Speisen - dabei werden 4 verschiedene Weine verkostet und eine Kuchenpause gemacht)
  • 1 x halbtägige privatgeführte kulinarisch-kulturelle Tour in Budapest (4 Stunden in deutscher Sprache - inkl. Verkostung von kulinarischen Köstlichkeiten, herzhaft und süß mit 4 Zwischenstops mit 1 Glas Wein und 1 Tasse Kaffee oder Cappuccino).

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.