Buchen Sie jetzt!

Wählen Sie die passende Reisezeit

IHR GENIESSER-ARRANGEMENT

Ferien auf dem Weingut bei Arezzo

  • 7 x Übernachtung im gemütlichen Ferien-Apartment mit Schlafzimmer, Kamin im Wohnzimmer und Küche 
  • 1 x Weinverkostung "Geheimnisse toskanischer Weine: Chianti, Chianti Superiore und Chianti Riserva mit einem Teller Spezialitäten, wie Käse, Salami und Bruschetta
  • 1 x Toskanisches Abendessen mit kalten und warmen Vorspeisen, frischen Tagliatelle mit feinem Ragu und Dessert. Zu jedem Gang probieren Sie ein Glas Weiß-, Rot- und zum Schluss einen Dessertwein
  • 1 x köstliches Abendessen in 3-Gängen inkl. korrespondierender Weine in der urigen Trattoria La Cappanaccia
  • 1 x Olivenöl-Verkostung unter der fachmännischen Leitung der charmanten Inhaberin von Buccia Nera
  • 1 x erlesene Verkostung von regionalen Trüffelspezialitäten
  • 1 x deutschsprachige Führung im pittoresken Florenz mit 3 kulinarischen Zwischenstopps
  • Kurtaxe: 1,50 € pro Person pro Tag vor Ort zu zahlen

WEITER MIT IHREM GENIESSER-ARRANGEMENT

Reisepreis für Ihr Genussreisen-Arrangement
Datum
02.06.2022
Zimmerkategorie (Wählen Sie Ihre Wunschzimmerkategorie, um weiter fortzufahren)
Kulinarische Aktivitäten vor Ort optional buchbar

Liebe Kunden, bitte klicken Sie auf den hier genannten Link. Sie werden zu unserem Anmelde-Formular für Reisen mit individuellen Wünschen weitergeleitet. Wir melden uns mit einem entsprechenden Reiseangebot (selbstverständlich unverbindlich) innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen.

Zuletzt gespeichert

Noch nicht gespeichert

Autor

Gast

Überblick

Urlaub auf einem malerischen Weingut in der Toskana bei Arezzo

Einen Steinwurf von der beschaulichen Stadt Arezzo entfernt liegt das charmante, familienbetriebene Weingut Buccia Nera auf einem Hügel, von welchem man einen sagenhaften Blick über die Stadt und Umgebung genießt. 

Die zauberhafte Mittelalterstadt Arezzo ist lediglich 10 Kilometer von Buccia Nera entfernt. Mit dem Auto erreichen Sie hingegen berühmte Städte wie Florenz oder Siena bequem in weniger als einer Stunde. Die Wälder des Casentino mit traumhaften Wander-Routen und Klöstern sind nur eine halbe Stunde entfernt.

Auf dieser Selbstfahrer-Reise erwarten Sie herrliche Sonnenuntergänge, Erholung kombiniert mit Genuss von traditionell-toskanischem Essen und großartige biologisch produzierte Weine im Glas!

Erfahren Sie über die familiengeführte Weinproduktion, lernen Sie mehr über die Besonderheiten der Olivenernte und genießen Sie verschiedene Verkostungen und Genießer-Dinner auf dieser einwöchigen Erholungsreise in der Toskana.

Wohfühlambiente pur im toskanischen Landhaus Buccia Nera

Das große Landhaus aus Stein verfügt über mehrere authentische Appartments, welche zum Abschalten vom Alltag einladen.

Die gemütlichen Zweizimmer-Ferienwohnungen sind beispielsweise ausgestattet mit einem geräumigen Schlafzimmer mit Doppelbett, einem Badezimmer, sowie einer stilvollen Wohnküche mit Doppelschlafcouch.

Urlaub in der Toskana

Blick in die behagliche Wohnküche eines Appartments 

Außerdem besteht der direkte Zugang zum idyllischen Garten, welcher über Tische, Stühle und gemütliche Grillplätze verfügt und somit zum Verweilen einlädt. Direkt dahinter blicken Sie über die Weinberge der Familie und die Stadt Arezzo.

Des Weiteren stehen Ihnen die bequemen Dreizimmer-Appartments sowie die kleine freistehende Villa mit privater Terrasse zur Verfügung. Lassen Sie sich von der Sonne verwöhnen, genießen Sie die Nachmittags Sonne und sammeln Sie neue Kräfte am 16-Meter langen Pool. 

Den Abend können Sie ganz entspannt mit einem gemeinsamen Barbecue ausklingen lassen. 

Urlaub in der Toskana

Erholendes Sonnenbaden am 16 Meter langen Pool des Weinguts Buccia Nera

Wein- und Ölivenöltour mit Verkostung bei Arezzo

Der Familienbetrieb Buccia Nera sticht durch seine durchgehend biologisch produzierten Weine und Olivenöle in der toskanischen Produzentenlandschaft deutlich hervor! Biologische und nachhaltige Landwirtschaft ist das Leitmotiv, welches die Arbeit auf dem Gut beschreibt. Auf dem großzügigen Anwesen finden sich zahlreiche dazugehörige Weinberge und Olivenhaine. Weinkenner können hervorragende, klassische Chianti- und Chianti-Reserve Weine erwarten, aber auch eine modernere Linie mit genialen Schaumweinen oder für die Toskana untypische reinsortige Weine wie beispielsweise Merlot oder Syrah. Die Klassiker stammen noch aus der Hand des Großvaters und Vaters, während seit einigen Jahren eine frische Brise durch die Weinlandschaft der Familie weht, dank der drei Schwestern, die heute die Leitung des Betriebes übernommen haben und viel Herzblut in die Modernisierung gesteckt haben.

Nehmen Sie an einer der drei verschiedenen Wein- und Olivenölverkostungen teil und lernen Sie alles Wissenswerte über die Weine und Öle von Buccia Nera. Hierbei kommen sowohl Neulinge als auch Weinkenner auf Ihre Kosten, denn es gibt viele Inspirationsquellen bei diesem Familienbetrieb, der den Weg in die Moderne geschafft hat!

Von Montag bis Samstag findet außerdem eine geführte Wein-Tour mit Picknick durch die atemberaubenden Weinberge statt, jeweils um 10:30 Uhr oder um 15:00 Uhr.

Olivenölverkostung beim Biogut

Genießen Sie die fachmännisch geführte Olivenölverkostung der jungen Inhaberin, Anastasia vom Landgut Buccia Nera

Reisetipps für die Region um Arezzo

Wir empfehlen Ihnen einen Ausflug zum Franziskaner-Kloster Chiusi della Verna, das mit einem eindrucksvollen Freskenzyklus zum Leben des Franziskus besticht. Die Mönche sind noch heute berühmt für Ihre selbsthergestellten Liköre, Parfums & Kosmetika, Teemischungen und Honige. Eingebettet liegt das Kloster in einem der schönsten Wälder des Casentino-Gebietes mit dem klangvollen Namen "Feenwald". Hier finden Sie unzählige Wandermöglichkeiten entlang von malerischen Flussläufen, Grotten und Felsklüften.

Franziskanerkloster Chiusi della Verna

Der zauberhafte Freskenkorridor im Kloster Chiusi della Verna 

Wer seinen Urlaub in der Toskana verbringt und nicht gerade Vegetarier ist, sollte es nicht versäumen sich eine waschechte Bistecca Fiorentina zu gönnen. Das florentinische Steak ist mehrere Zentimeter hoch und sollte am besten von der lokalen Rinderrasse Chianina stammen. Nicht nur ist es das größte Rind der Welt, das Fleisch schmeckt einfach unfassbar gut, dank der Aufzucht in Freilandhaltung.

 

Im Mittelalter sollten englischsprachige Ritter vom ausschweifenden Fleischgenuss bei höfischen Festen der Medicis so überwältigt gewesen sein, dass dieses halbrohe, über dem Grillfeuer gebratene T-Bone-Steak sie in atemlose Verzückung versetzte, in dem sie unentwegt nach diesem einen "Beef Steak" riefen. Die Bezeichnung wurde von den Einheimischen italienisiert und wurde fortan Bistecca Fiorentina genannt. 

Unsere Erfahrungen rund um dieses Kult-Steak und den Restaurant-Tipp dazu finden Sie bei Reisetipps in der Toskana

 

 

Höhepunkte der Reise

  • Verbringen Sie einen entspannten Urlaub in gemütlichen Ferien-Appartements auf einem Weingut bei Arezzo

  • Lernen Sie die Unterschiede von Chianti, Chianti Superior und Chianti Riserva bei einer Weinverkostung mit kleinen Köstlichkeiten kennen

  • Genießen Sie ursprüngliche toskanische Gerichte bei einem Abendessen in der urigen Trattoria La Capannacia

  • Freuen Sie sich das biologische Olivenöl Ihrer Gastgeber bei einer Olivenöl-Verkostung zu probieren

  • Genießen Sie regionale Trüffel-Spezialitäten bei einer Trüffelverkostung

  • Lassen Sie sich bei einer kulinarischen Stadtführung durch Florenz von der Schönheit der Stadt am Arno verzaubern

Leistungen auf einen Blick

  • 7 x Übernachtung im gemütlichen Ferien-Apartment mit Schlafzimmer, Kamin im Wohnzimmer und Küche 
  • 1 x Weinverkostung "Geheimnisse toskanischer Weine: Chianti, Chianti Superiore und Chianti Riserva mit einem Teller Spezialitäten, wie Käse, Salami und Bruschetta
  • 1 x Toskanisches Abendessen mit kalten und warmen Vorspeisen, frische Tagliatelle mit feinem Ragu und Dessert. Zu jedem Gang probieren Sie ein Glas Weiß-, Rot- und zum Schluss einen Dessertwein
  • 1 x köstliches Abendessen in 3-Gängen inkl. korrespondierender Weine in der urigen Trattoria La Cappanaccia
  • 1 x Olivenöl-Verkostung unter der fachmännischen Leitung der charmanten Inhaberin von Buccia Nera
  • 1 x erlesene Verkostung von regionalen Trüffelspezialitäten
  • 1 x deutschsprachige Führung im pittoresken Florenz mit 3 kulinarischen Zwischenstopps

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.