Barion
Bild
Reisetipp Rheingau

Unsere Entdeckung im Rheingau für Ihr perfektes Wochenende: Das Gasthaus Liegenschaften

Die Weinregion Rheingau erstreckt sich von Walluf bis Lorchhausen mit der vorherrschenden Geländeform des Südhangs. Im Norden wird sie durch das Taunus-Gebierge begrenzt, dieses bietet eine willkommene und natürliche Schutzbarriere vor rauen Witterungen. Die Rebhänge des Rheingaus fallen nach Süden in Richtung Rheinufer ab, somit kann der sonnigste Rhein-Seite bebaut werden. Der Rhein bietet sich als hervorragender Feuchtigkeits- und Wärmespeicher und sorgt damit für relativ gleichmäßige Temperaturen ohne extremen Schwankungen. Welch ideale Bedingungen für einen Weinbau von Weltruf!

Urlaub im Rheingau

 

Das Gasthaus Liegenschaften ist ein besonderer Platz für ein romantisches und kulinarisches Wochenende – Schon beim Betreten der Zimmer macht sich ein wunderbares Gefühl bereit: Man fühlt sich zu Hause angekommen und nichts möchte jeder Gast lieber tun, als in die bunten Kissen der großen Doppelbetten zu sinken. Alle Zimmer sind individuell und mit ganz viel Liebe zum Detail eingerichtet, hier ist Platz für Mußestunden, für Erholung und Entspannung. die Gourmetreise für Weingenießer im Rheingau

Machen Sie mit Genussreisen eine privatgeführte kulinarische Entdeckungstour auf dieser Slow Food-Veranstaltung.
Sechs Betriebe – die Weingüter Schloss Vollrads, Corvers-Kauter, Hamm und „Ankermühle“ sowie „Fraund’s Zehntenhofschänke“ und „Cornel’s Bistro“ – offerieren ihre Produkte. Die Gäste sollen von Betrieb zu Betrieb „hoppen“ und sich dabei kulinarisch verwöhnen lassen. Bio, ökologisch, Slow Food und Genuss stehen im Fokus.

Urlaub im Rheingau

 

Eine Übersicher einige der besten Weingüter im Rheingau

Weingut Georg Breuer Die Tochter des viel zu früh verstorbenen Bernhard Breuers führt das Weingut weiter - hervorragende, charakterstarke Weine kann hier der Feinschmecker erwarten. Grabenstraße 8, 65385 Rüdesheim am Rhein

Weingut Peter Jakob Kühn Der Paradiesvogel unter den Rheingauer Winzern: eigenwillige, charakterstarke Weine aus einem beispiellos hervorragend gelungenem biodynamischem Anbau. Mühlstraße 70, 65375 Oestrich-Winkel

Weingut Spreitzer hier sollte unbedingt die Spätlese 303 probiert werden. Rheingaustraße 86, 65375 Oestrich-Winkel

Weingut Franz Künstler Das Weingut ist noch am Main gelegen, doch hier beginnt der Rheingau mit seinem östlichen Ausläufer. Kraftvolle, mineralische Rieslinge.
Geheimrat-Hummel-Platz 1a, 65239 Hochheim am Main

Weingut Leitz Leitz baut ausschließlich Riesling an, davon ist ganz besonders der Ausland angetan. Theodor-Heuss-Straße 5, 65385 Rüdesheim am Rhein

Weingut Robert Weil Für viele ist Weil das einzig wahre, ultimative Rheingauer Weingut, wahrlich werden hier legendäre Rieslinge ausgebaut - mit dem Wermutstropfen der teils schmerzhaft hohen Preise. Mühlberg 5, 65399 Kiedrich

Weingut Schloss Vollrads Eines der ältesten Weingüter, gehört zur unangefochtenen Spitze des Rheingauer Weinproduktion. Schloss Vollrads 1, 65375 Oestrich-Winkel

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.