Barion
Bild
Hotel und Weingut Spitalerhof

Hotel und Weingut Spitalerhof in Südtirol

Im 9. Jahrhundert gehörte der familienbetriebene Spitalerhof noch als landwirtschaftlicher Betrieb und kleines Spital für müde Reisende zum altem Bischofssitz Kloster Säben in Klausen. Heute wird die Tradition aus Weingut, Gastbetrieb und Hotel von der Familie Oberpertinger schon in vierter Generation fortgeführt.

 

Urlaub in einem Genießerhotel in Deutschland

Der Spitalerhof - charmant seit eh und je

 

Unverändert ist die Verwendung eigens produzierter Produkte aus der Landwirtschaft in der Küche, der Obsternte zum Brennen edler Grappa und kultivierter Kellertechnik, sowie der Anbau süßer Reben für den eigenen Weinbau.

 

Urlaub in Südtirol

Die generationsübergreifende hauseigene Brennerei im Spitalerhof 

 

Hin zum Luxus verändert haben sich die 37 Gästezimmer und Suiten, als besonderes Special wurden zwei große Weinfässer zum Bewohnen mit eigenem Whirlpool ergänzt. Die modernisierten Zimmer behielten dennoch ihren alten südtiroler Charme, den man so liebt.

 

Urlaub auf einem südtiroler Weingut

Gemütliches Doppelzimmer im südtiroler Stil 

 

Die grün überwucherte Terrasse bleibt beliebter Treffpunkt und hinzugekommen ist ein Hofladen für die selbsterzeugten Produkte. Durch sie ist der Spitalerhof zu einem Treffpunkt von Genießern originaler Südtiroler Küche und vor allem der Eigenbauweine vom angrenzenden Weinberg geworden, Winzer Michael führt seine Gäste mit Weinproben zu Kennerschaft, ergänzt durch Erläuterungen der Brenntechnik feinster Brände.

 

Weinverkostung in Südtirol

Die guten Tropfen, kreiert und verkostet mit und von Winzer Michael

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.